Getreu dem Motto A little party never kills nobody

feiern Julia & Okan dieses Jahr ihre Hochzeit. Natürlich soll auch die Papeterie im Glamour der 20er Jahre erstrahlen! Als Claudia von Mr & Mrs Die Hochzeitsplaner mir von den beiden und ihrem Motto erzählte, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich bin selbst ein großer Art déco Fan und liebe die geometrischen Muster und Formen, welche immer wieder mit Elementen aus dem Jugendstil spielen. Gold ist dem Paar wichtig und auf jeden Fall schwarz-weiße Elemente, dabei aber nicht zu verspielt und überladen.

Die goldenen Elemente der Einladung sollten anfangs mit Heißfolienprägung realisiert werden. Im Nachhinein ist die umgesetzte Version, bei der stattdessen ein Foto von goldener Strukturfolie verwendet wurde, viel lebhafter. Die partielle UV-Lackierung an den „goldenen“ Stellen verstärkt den Effekt, dabei wirkt alles sehr edel und hochwertig. Ich bin sehr gespannt wie sich der Gatsby-Faden durch die Dekoration und weitere Papeterie-Elemente der Hochzeit der beiden zieht! Definitiv eines der vielen Projekte, das mir besonders am herzen liegt! Chears!