DESTINATION WEDDING | SYLT

Wir freuen uns riesig und Platzen Vor Stolz mit diesem Design den Weddin Award Germany 2021 in der Kategorie Papeterie Gesamtkonzeot abgeräumt zu haben. Auf dem YouTube Kanal des WAG könnt ihr die verleihung noch einmal anschauen HERZ-BLATT findet ihr bei 1:32 min 😉

Für Vivi & Alex wurde ein anspruchsvolles und mutiges und dennoch minimalistisches Papeteriekonzept in Schwarz Weiß entwickelt. Puristisch und ohne Schnick Schnack ist die Typografie zusammen mit den verschiedenen Materialien das federführende Gestaltungselement. Es wurde bewusst auf schmückende Grafiken verzichtet, um der traditionellen Location entgegenzuwirken. Die Papeterie besteht aus der Save the Date Karte und Pocket-Einladung mit Acryl, schwarzem Papier mit Weißdruck und einem Seidenband, um weiche Formen und Bewegungen aufzunehmen. Für den Ablaufplan in der Innenklappe der Pocket-Einladung wurden individuelle Icons passend zum Gesamtkonzept entworfen. Die verschiedenen Menü- und Getränkekarten wurden teils auf cremefarbenem Designpapier gedruckt und beidseitig auf schwarzen Colorplan geklebt. So entsteht eine sehr wertige Haptik, fast wie bei Multiloft Karten. Der Acryltischplan in zwei Teilen wurde in Zusammenarbeit mit der Weddingplanerin entwickelt. Das Gestell wurde eigens dafür angefertigt. Die passenden Öffnungen für die 1,5 cm breiten Seidenbänder in Creme, wurden bei den kalligrafierten Platzkarten mit dem Laser geschnitten. das Konzept der hichzeit stammt übrigens von Anja Habel solltet ihr also noch eine Weddingplanerin suchen…. 🙂